Bremsschlauchleitungen

Unter Druck am besten

Normal ist für uns kein Maßstab

Wenn es um Qualität geht, machen wir keine Kompromisse. Kein Wunder also, dass unsere Bremsschläuche die gesetzlichen Anforderungen erfüllen und übertreffen. Dank der extrem hohen Standards unserer eigenen ATE-Norm sind die Schläuche besonders strapazierfähig und sicher.

Alles auf dem neuesten Stand

Bei der Entwicklung und der Produktion unserer Bremsschläuche arbeiten wir mit modernsten Technologien. Das Ergebnis: Sie halten problemlos höchste mechanische Belastungen und dauerhaftem Druck stand.

Durch nichts zu irritieren

Öle, Kraftstoffe und Umwelteinflüsse können ATE Bremsschläuchen nichts anhaben: Ihre thermische und chemische Beständigkeit ist ausgezeichnet.

Eigenschaften & Vorteile

  • ATE nutzt Erstausrüster-Technologie von Continental
  • Die Bremsschläuche entsprechen und übertreffen die Anforderungen der FMVSS 106-Vorschrift
  • Mit der Haus-internen ATE-Norm übertreffen sie die gesetzlichen Anforderungen
  • Für alle gängigen Fahrzeugtypen

Technische Daten

  • Mit der Haus-internen ATE-Norm übertreffen sie die gesetzlichen Anforderungen
  • Hohe thermische und chemische Beständigkeit gegen Öle, Kraftstoffe und Umwelteinflüsse
  • Continental legt großen Wert auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Deshalb sind alle Bauteile frei von gesundheits- und umweltschädlichen Werkstoffen wie Cr6-haltiger Beschichtungen. Auch hier sind wir Vorreiter und erfüllen die gesetzlichen Anforderungen lange vor Inkrafttreten.

 

Unsere Expertise

  • Fast 100 Jahre Erfahrung als Hersteller von Kfz-Bremsschlauchleitungen
  • Jährliche Produktion weltweit: 40 Millionen Stück
  • Erfahrener Erstausrüster für hydraulische Bremsensysteme