ECE R90 für Bremsscheiben

Qualitätsnorm für mehr Sicherheit

Qualitätsnorm für mehr Sicherheit

Geprüfte OE Qualität

Für uns ist dies seit jeher eine Selbstverständlichkeit: Als Erstausrüster der Automobilhersteller verwenden wir auch bei unseren ATE Bremsscheiben im Aftermarket nur modernste OE-Materialien und fertigen in vergleichbarer OE-Qualität. Diesen hohen Qualitätsanspruch bestätigt uns das ECE-Prüfsiegel nun offiziell für unser Bremsscheiben-Sortiment.

 

Vorreiter ATE

Bremsscheiben der Produktmarke ATE des Technologiekonzerns Continental erfüllen heute schon die technischen Anforderungen der der ECE R90 Richtlinie.

Zum Inkrafttreten der europäischen Qualitätsnorm für Bremsscheiben im November 2016 werden rund 90 Prozent aller verkauften Bremsscheiben von ATE das anspruchsvolle ECE-Prüfzeichen besitzen und bis Anfang 2017 wird sich die Abdeckung nochmals deutlich erhöhen.

Damit ist Continental eines der ersten Unternehmen, das der Branche ein umfassendes, ECE-geprüftes Bremsscheiben-Portfolio anbietet.

Zertifizierungen

Die ECE R90 Richtlinie

Die ECE-Regelung gibt Käufern die Gewissheit, im freien Ersatzteilemarkt Produkte nach OE-Standard zu erhalten, denn sie sorgt für gleichbleibende Standards im Aftermarket.

Bereits seit 1999 ist die ECE-R90-Norm Qualitätsmerkmal für Bremsbeläge im Ersatzteilemarkt, ab November 2016 gilt sie auch für Bremsscheiben für neu zugelassene Modelle – mit noch schärferen Mindestanforderungen.

Käufer haben so die Gewissheit, im freien Ersatzteilemarkt Produkte nach OE-Standard zu erhalten.

Ein weiterer Vorteil der ECE-Kennzeichnung: Sie löst die bislang für Aftermarket-Produkte notwendige Allgemeine Betriebserlaubnis für Fahrzeugteile weitestgehend ab. So können Autofahrer auf das Mitführen einer Kopie der Erlaubnis verzichten.

ECE R90: Geprüfte OE Qualität für mehr Sicherheit

Im November 2016 tritt die ECE R90 Norm, die für Bremsbeläge bereits etabliert ist,
auch für Bremsscheiben für neu zugelassene Modelle in Kraft.

ATE begrüßt diese Entwicklung, denn sie gibt Verbrauchern die Gewissheit, Produkte zu erhalten, die mindestens OE Qualität aufweisen.

Da dies ohnehin ein Anspruch von ATE ist, sind bereits heute nahezu alle ATE Bremsscheiben ECE 90 zertifiziert. Damit ist Continental eines der ersten Unternehmen, das der Branche ein umfassendes, ECE-geprüftes Bremsscheiben-Portfolio anbietet.